Pflegeleitbild

Wir sehen die Pflege als ganzheitlichen Gesundheitsbegriff, der sich am Menschen, mit  seinen Bedürfnissen, seiner Eigenständigkeit und Selbstbestimmung sowie seinem persönlichem Lebensstil orientiert.

 

Jeder Mensch wird ungeachtet seines Alters, Geschlechts, seiner Hautfarbe, seines Glaubens oder seiner Sexualität mit Würde und Respekt behandelt.

 

Daher berücksichtigen wir die bisherigen Lebensgewohnheiten in seiner vertrauten häuslichen Umgebung und sehen unsere Aufgabe darin Sie individuell, nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen, zu betreuen.

Wir sehen uns als Gast und Partner, wodurch seine „Unabhängigkeit“ und  seine Unantastbarkeit bewahrt bleibt.

 

Unsere pflegerisches Handeln ist ausgerichtet auf die Ganzheit und Einheit von Körper, Geist und Seele, um Ihre Selbständigkeit solange wie möglich zu erhalten und zu fördern.

 

Unser erklärtes Ziel ist es, Ihnen das größtmögliche Wohlbefinden zu verschaffen, gegenseitiges Vertrauen aufzubauen und gleichzeitig wirtschaftlich zu arbeiten. Um dieses zu gewährleisten bieten wir eine aktivierende ganzheitliche Pflege an, unter Einbeziehung des sozialen Umfeldes.

 

Der Kunde und alle Kontakt- und Bezugspersonen werden von uns mit in die Planung, Anleitung und Ausführung  einbezogen. Die Planung wird dokumentiert und schafft somit eine einheitliche Pflege und Arbeitsabläufe. Die Qualität der Pflege wird dadurch transparent für den Kunden, für Angehörige, für Ärzte und Vertragspartner.

 

Soweit es praktisch möglich ist, werden aktuelle pflegewissenschaftliche Aspekte sowie neue gesetzliche Regelungen, die Auswirkungen auf die Pflege haben, berücksichtigt.

 

Dieses erreichen wir durch regelmäßige Fort- und Weiterbildungen und einem kontinuierlichen Internen -und Externen Informationsaustausch mit Kooperationspartnern und dem Zusammenwirken mit anderen verschieden  Berufsgruppen. Die Pflegequalität wird somit gesichert.

 

Wir hoffen, diesem Anspruch gerecht zu werden um dieses Leitbild mit Leben zu füllen

und dadurch die gegenwärtige und zukünftige Arbeit verantwortlich zu gestalten.

 

Wir sind ein soziales Dienstleistungs- unternehmen, an das man sich 24 Stunden wenden kann.

 

 

Pflegedienst MediKAp 

Sabine Graef

HH-Poppenbüttel

Langenhorner Straße-Ost 3
22399 Hamburg

Telefon: +49        (0)40/6023995

E-Mail: info@medikap.de

Bushaltestelle Ulzburger Straße Bus 178

Erreichbarkeit

Montags bis Freitags

zwischen 10 Uhr - 15  Uhr geöffnet

 

Die Rufbereitschaft ist 24 Stunden am Tag erreichbar.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Pflegedienst MediKAp - Sabine Graef - Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit, Änderungen vorbehalten!